Day

janvier 28, 2019
  Die Furcht vor dem Zeugnis kann auch Inspiration für eine Passage im Schulhausroman sein. Ein Schüler der B1e des Schulhauses Stägenbuck schreibt: «Fritz freut sich nicht über das Zeugnis, weil er weiss, dass er schlechte Noten hat. Aber in Geometrie ist er mega gut. Fritz möchte Designer werden.»   JULL-Roman und Schulhausroman Dübendorf, Klasse...
Read More
Probe für unsere Lesung am 4. Feb im Theater im Teufelhof: Sheri:  Sie hören nun Auszüge aus unserem Roman: KNATSCH UND TRATSCH IM ****HOTEL Zana: Das Hotel « Sklepi » mit 47 Zimmern und einer angeschlossenen Seniorenresidenz befindet sich am Kleinbasler Ufer. Andrijana schnippt mit den Fingern Zana: jä? Andrijana: Sklepi isch in eusere Jugendsproch Sklav. Zana:...
Read More
Foto: Literaturhaus Bremen Zwei der diesjährigen Bremer Schulhausromane, die an den Oberschulen am Leibnizplatz und in Geestemünde enstehen, leitet der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller Feridun Zaimoglu. Seine Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern startete Anfang Dezember. Was für ein Roman aus ihren Ideen rund um Drogen, Gangs und Entführungen geschrieben wird, zeigt sich in den nächsten...
Read More