By

Jull
Lob der Schriftgrösse 30 Vier Seiten sollen sie pro Kapitel produzieren. Das scheint in den Augen der Schüler*innen eine so schwindelerregende Zahl zu sein, dass manche schon beim ersten Satz an Horror Vacui erkranken. Ein besonders Findiger hat die Schriftgröße auf 30 hochgesetzt – nur für den Fall, dass ich es nicht merke: besser mal...
Read More
Davos, Jahr 2052 Wie leben wir eigentlich im Jahr 2050? Wir schlagen uns mit mehr Technik herum, die auch nicht immer funktioniert, wie die Werbung verspricht und sehr gut vernetzt ist, mehr als uns lieb ist. Privatsphäre ist wieder ein schützenswertes Gut. Wir haben keine Autos mehr, sondern Fahrgelegenheiten, und wir müssen auch nicht mehr...
Read More
Cannabis im Oberland oder: Aus Schulhausroman wird Realität Heute im Tagi: Der griechische Milliardenerbe Alki David verkauft in Kalifornien Cannabis-Produkte – angeblich hergestellt in der «reinen Bergluft» des Berner Oberlands. https://www.tagesanzeiger.ch/10711307 Die Kids in Gstaad wissen schon lange davon, wie man in einem Schulhausroman aus dem Jahr 2013 nachlesen kann. In diesem dramatischen Werk, bei dessen...
Read More
19
Août

Abschlusslesung Schulhausromane Brandenburg

lieu: Brandenburgerische Literaturlandschaft e.V., Grosse Weinmeisterstrasse 46/47 / Villa Quandt, 14469 Potsdam
Date: 19. 08. 2019 à 18:00
Schulhausromane Brandenburg 1 + 2 Mit Paula Fürstenberg und Andreas Sauter sowie Schüler*innen aus Potsdam und Nauen MITTWOCH, 21. AUGUST 2019, 18h BRANDENBURGERISCHE LITERATURLANDSCHAFT e.V., GROSSE WEINMEISTERSTRASSE 46/47 / VILLA QUANDT, 14469 POTSDAM Der Schulhausroman kommt nach Brandenburg: Das Schweizer Bildungsprojekt bringt erstmals Oberschüler*innen aus Potsdam und Nauen mit „echten“ Schriftstellern zusammen, um gemeinsam einen...
Read More
12
Juin

ELÈVES ROMANCIERS

lieu: Théatre St-Gervais, Rue du Temple 5, 1201 Genève
Date: 25. 06. 2019 à 19:00
Roman d’École à Genève – Lecture publique MARDI, 25 JUIN 2019, Á 19 H THÉÂTRE SAINT-GERVAIS, RUE DU TEMPLE 5, 1201 GENÈVE* Ce printemps, deux classes de 11e année ont conçu et rédigé, sous la conduite avisée des auteures MARIE HOURIET et FANNY WOBMANN, des récits forts et captivants dans le cadre d’ateliers d’écriture appelés...
Read More
1 2 3 4 5 28